Neuigkeiten

3D heute. Und morgen.

AGENT-3D auf Rapid.Tech 2017

Vergangene Woche präsentierte sich das Konsortium AGENT-3D erstmals mit einen eigenem Stand auf der Messe.

Vom 20.-22. Juni 2017 reisten Repräsentanten des Konsortiums nach Erfurt, um das Verbundvorhaben den Messebesuchern der Rapid.Tech 2017 vorzustellen. Neben Informationen zum BMBF-Programm Zwanzig20 und dem Konzept des Konsortiums AGENT-3D, gab es die neuen Projektflyer der bewilligten Technologievorhaben und sogar erste Demonstratoren aus den Projekten zu begutachten. Trotz der tropischen Temperaturen konnten einige interessante Kontakte geknüpft und die Sichtbarkeit des Konsortiums in der Branche der additiv-generativen Fertigung erhöht werden.

Alle neuen Interessenten laden wir bereits jetzt schon herzlich zum "Schnuppern" ein: Am 29. September 2017 findet das nächste AGENT-3D-Konsortialtreffen in der Messe Dresden als Side-Event der Werkstoffwoche statt!

Zurück

© XYLON I Fraunhofer IWS

Am 29. August 2018 lädt der Hersteller für industrielle CT- und Röntgensysteme YXLON und das Fraunhofer IWS zum kostenfreien 3D-Druck-Workshop in Dresden.

© Fraunhofer IWS Dresden

Für ihre wissenschaftlichen Leistungen wurden Prof. Dr. Frank Brückner (Fraunhofer IWS), Mirko Riede (Fraunhofer IWS) und Dan Roth-Fagaraseanu (Rolls-Royce) ...

Vom 5. bis 7. Juni findet die jährliche „Rapid.Tech + FabCon 3.D“ in Erfurt statt. Neben einer umfangreichen Fachkonferenz informieren über 200 Aussteller...

Um dieses zentrale Thema drehte sich das World Café am 8. Mai am Fraunhofer IWS Dresden. Experten aus Logistik, Luft- und Raumfahrt, Telekommunikation, Rechtsprechung sowie Materialforschung tauschten sich beim innovativen Format über verschiedene Ansätze aus.

© freepik: starline, Kjpargeter I AGENT-3D

3D-Druck ist in wenigen Jahren zu einer vielbeachteten neuen Technologie aufgestiegen, aber nur wenige Händler und Logistiker setzen sie ein.

Die Forschungsstelle 3D-Druck und Recht der TU Berlin erarbeitete im Rahmen des Projekts AGENT-3D_Basis wichtige Hinweise zur Anwendbarkeit bisheriger Gesetzestexte auf die additiv-generative Fertigung.

Im Zuge des Agent-3D Basisprojekts bitten wir Sie an dieser Umfrage teilzunehmen...

 

Zwölf erfolgreiche Monate liegen hinter dem AGENT-3D-Konsortium: Die Umsetzungsphase...

 

Bild: Hybrid+ Auftakt

In diesen Minuten sitzt das Projektkonsortium AGENT_Hybrid+ beim gemeinsamen Kick-Off in Dresden zusammen.

 

Ab sofort können Interessenten Ihre Projektideen bei der Geschäftsführung des AGENT-3D e.V. einreichen.