Neuigkeiten

3D heute. Und morgen.

Wir gratulieren! Joseph-von-Fraunhofer-Preis 2018

Für ihre wissenschaftlichen Leistungen wurden Prof. Dr. Frank Brückner (Fraunhofer IWS), Mirko Riede (Fraunhofer IWS) und Dan Roth-Fagaraseanu (Rolls-Royce) mit dem diesjährigen Joseph-von-Fraunhofer-Preis ausgezeichnet.

Mit Hilfe von filigranen, additiv gefertigten Mikrostrukturen ist es den Forschern gelungen, die Standfestigkeit von temperaturbelasteten Flugzeugtriebwerksteilen zu erhöhen, was dazu beiträgt, dass der Kerosinverbrauch sinkt. Durch eine langjährige Zusammenarbeit mit dem Industriepartner Rolls-Royce wurde hierfür ein spezieller Single-Mode-Faserlaser weiterentwickelt, der in der Lage ist, diese Strukturen herzustellen.

Weitere Informationen unter: https://www.fraunhofer.de/de/ueber-fraunhofer/wissenschaftliche-exzellenz/fraunhofer-preisverleihung/joseph-von-fraunhofer-preis-2018-iws-lasergenerierte-mikrostrukturen.html

 

 

Zurück

Das Technologievorhaben CastAutoGen startete mit Kick-Off im Fraunhofer IWU in Dresden.

Im Rahmen seines SIMTech Visiting Fellowship-Aufenthaltes vom 13.-19. Mai 2017 wird Prof. Dr. Leyens ...

Die Hochschule Mittweida lädt Interessenten des 3D-Drucks am 17. Mai 2017 zum 4. Mitteldeutschen Forum ein.

Grünes Licht

Die dritte Ausschreibungsrunde wurde gestern vom Beirat des AGENT-3D-Konsortiums geschlossen. Fünf Projekte erhielten den Zuspruch.

Quelle: HannoverMesse.de

Gestern öffnete die alljährliche HannoverMesse ihre Tore: Vom 24. bis zum 28. April 2017 findet die weltweit bedeutendste Industriemesse mit 6.500 internationalen Ausstellern statt.

AGENT-3D – ein starkes Team trifft sich

Im Rahmen des halbjährlichen Statustreffens kam das Konsortium AGENT-3D vorgestern wiederholt in Dresden zusammen.

Die Deutsche Akademie für Technikwissenschaften (acatech), die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina und die Union der deutschen Akademien der Wissenschaften...

Im Rahmen des "2nd International Symposium on Additive Manufacturing" moderierten zehn Mitglieder des AGENT_Basis-Teams insgesamt acht Themen rund um die additive Fertigung.

Am 7. Februar 2017 weihte das Fraunhofer IWS Dresden sein Zentrum für Additive Fertigung (AMCD) feierlich ein.

Am 10.11.2016 fand in Dresden der nächste AGENT-3D-Tag statt. 60 Konsortialpartner, Vereinsmitglieder und Projektinteressierte...