Neuigkeiten

3D heute. Und morgen.

Jetzt anmelden: 3D-Druck-Workshop mit YXLON

Am 29. August 2018 lädt der Hersteller für industrielle CT- und Röntgensysteme Yxlon und das Fraunhofer IWS zum kostenfreien 3D-Druck-Workshop in Dresden. Der Fokus liegt auf Voraussetzungen und Prozessen, Möglichkeiten und Grenzen praktischer Anwendungen, Qualitätssicherung und  Qualitätskontrolle.

Programm:

10:00 Begrüßung
10:15 Additive Fertigung heute – Technologieüberblick und neueste Entwicklungen
         (Fraunhofer IWS)
10:45 Generative Fertigung mit Lichtbogen und Draht (3DMP®)
          Ist-Stand und Potentiale einer vielversprechenden Technologie (Gefertec GmbH)
11:15 AM im Gasturbinenbau – Herausforderungen und Chancen (Siemens, Berlin)
11:45 Typische Fehlerquellen an 3D gedruckten Teilen und Aspekte der Qualitätssicherung
          anhand von praktischen Beispielen (YXLON)

12.30 Mittagspause

13.30 Besichtigung der Fertigung im Additive Manufacturing Center Dresden (AMCD)
14.15 Besichtigung der Qualitätskontrolle
15.00 Technische Absicherung von Urheberrechten und gewerblichen Schutzrechten
           (
Fraunhofer IWS)
16.00 Ende der Veranstaltung

 

--> Veranstaltungsflyer mit detaillierten Informationen

 

Die Veranstaltung und Verpflegung ist für angemeldete Teilnehmer kostenfrei.

Bitte registrieren Sie sich für eine Teilnahme bis zum 15. August 2018 bei Frau Sevil Peri,
Tel. 040 – 527 29 110, Sevil.Peri@hbg.yxlon.com

 

Zurück

KickOff AGENT-elF
Eine große Gemeinschaft startet in ein neues Projekt

Am 28.10.2016 ist das Technologieprojekt Agent-elF mit einem KickOff-Treffen aller Projektpartner erfolgreich gestartet.

Beiratssitzung
Die Vorstellung der Projekte vor dem Beirat in Dresden

In der vergangenen Woche war der Beirat des AGENT-3D-Konsortiums in Dresden zu Gast.
Die Leiter der eingereichten Projekte stellten sich den Fragen der kritischen Jury.

Tag der deutschen Einheit
Staatsministerin Dr. Eva-Maria Stange besucht AGENT-3D

Bei der diesjährigen bundesweiten Festveranstaltung zum Tag der Deutschen Einheit bot die sächsische Landeshauptstadt Dresden der Forschung und Wissenschaft die Gelegenheit sich auf dem Neumarkt zu präsentieren.

Größtes Forschungsvorhaben
© 2016 Carbon Composites e.V.

Die aktuelle Ausgabe des Carbon Composites Magazin (3/16) stellt das Zentrum für additive Fertigung in Dresden vor.

Im Interview der freien Presse beschreibt Florian Wendt, der Geschäftsführer der AM Metals GmbH, die Entstehungsgeschichte seiner Firma, seine Visionen und die Verbindung zu AGENT-3D.

ISAM 2017
© Fraunhofer IWS Dresden

Anfang des kommenden Jahres 2017 treffen sich die Experten additiver Fertigung zum zweiten Mal in Dresden.

Mit dem größten Portfolio an relevanten additiven Fertigungsverfahren und Werkstoffen bildet Dresden...

Unter Inspiration des Konsortiums AGENT-3D wurde die AM Metals GmbH vom Vereinsmitglied Florian Wendt gegründet.

Informationsplattform 3D-Druck und Recht

Pünktlich zum 31. Mai 2016 ging die "Informationsplattform 3D-Druck und Recht" unseres Partners TU Berlin online.

© Fraunhofer IWS Dresden

Dresden präsentiert sich als Zentrum für 3D-Druck auf der HANNOVER MESSE 2016. Auch der AGENT-3D e.V. ist vertreten.